Hier findest du laufend neue Beiträge zu unseren aktuellen Aktivitäten und Aktionen. Wir versenden einmal im Monat einen Newsletter an unsere Kunden. Um dich für den Newsletter anzumelden klicke bitte hier-->>

Fahrrad- und E-Bike-Schutz bei Diebstahl, Unfall und Reparatur

Damit fahren Sie immer gut: Unser Partner WERTGARANTIE bietet Ihnen eine klassische Fahrraddiebstahlversicherung, die den Verlust Ihres Zweirads schnell, sicher und unkompliziert ausgleicht. Natürlich kommen wir auch für alle Reparaturkosten auf, die durch Unfälle, Stürze oder Pannen an Ihrem Fahrrad entstehen. Mit unserem E-Bike-Schutz sind Sie noch dazu bei Akku- und Motorschäden jederzeit auf der sicheren Seite. Und mit unserer Neukaufbeteiligung lassen wir Fahrrad-, Pedelec- und E-Bike-Besitzer auch bei einem Totalschaden nicht im Regen stehen: Wenn eine Reparatur nicht mehr sinnvoll erscheint, geben wir Ihnen bares Geld zum Kauf eines neuen Rads dazu. Bei Schadenfreiheit steigt unsere Neukaufbeteiligung mit einer Summe von 150 Euro ab dem ersten Tag pro Jahr an. Diesen Vorteil bietet Ihnen keine andere Versicherung in Deutschland.

Für alle, die mit dem Fahrrad oder E-Bike/Pelec unterwegs sind, ist ein Schutz unverzichtbar. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, auf Urlaubsreisen oder bei Ausflügen: die Tücken des Alltgas – ob Pannen oder Diebstähle – passieren überall. Über 90 % der 30.000 polizeilich gemeldeten Diebstähle pro Jahr werden nicht aufgeklärt! Mit WERTGARANTIE erhalten Sie nach einem Fahrraddiebstahl ein fabrikneues, gleichwertiges Fahrrad. Das schützt zwar nicht vor Langfingern, gibt Ihnen aber ein unglaublich sicheres Gefühl – und das schon ab 5 Euro im Monat.

Tarifrechner->>

Drucken E-Mail

Kalkhoff e-Bike Testival 7. April 9.30 - 18.00 Uhr

Den ganzen Tag über stehen 20 Kalkhoff e-Bikes zum Testen bereit. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Drucken E-Mail

Für deinen Einkauf ab sofort kostenlose 12 Monate 0% Finanzierung

Ab sofort können wir dir jedes Bike* mit einer kostenlosen 12 Monate 0% Finanzierung anbieten. Keine Nebenkosten, keine Gebühren, alles einfach und unkompliziert!

Wir benötigen einen Lichtbildausweis und eine Bankomatkarten. Du musst mind. 3 Monate den gleichen Arbeitgeber haben und mind. € 900,00 netto pro Monat verdienen.

* Gilt nicht für reduzierte Ware!

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Drucken E-Mail

 Nach 3 Einbrüchen in dieser Saison freut es uns, dass die Täter vom 1. und 3. Mal verhaftet werden konnten. Außerdem haben wir die Räder zurück erhalten. Leider wurden Sie beim Transport teilweise zerkratzt und leicht beschädigt. Aus diesem Grund verkaufen wir sie stark reduziert ab. Trotzdem bleiben Garantie und Gewährleistung erhalten.

Die Bilder sind nicht sehr aussagekräftig. Wenn du Interesse an einem der Räder hast solltest du uns auf jeden Fall im Shop besuchen. Für Fragen erreichst du uns per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter unserer Telefonnummer 07672-21894. Unsere Winteröffnungszeiten sind Montag - Freitag 13.00 - 18.00 Uhr und Samstag von 9.00 - 12.00 Uhr.

Hier geht es zur Liste->>

Drucken E-Mail

Werkstattaktion bis Weihnachten 50 % sparen!

Wir kümmern uns gerne um jedes Fahrrad, egal wo es gekauft wurde. Transparenz steht an erster Stelle, deshalb rechnen wir nach der Arbeitswerteliste-Fahrrad (kurz: AW-Liste) ab. Diese wurde von der „Kommission für Arbeitswerte“ des Bundesinnungsverbandes zusammen mit dem Verband des Deutschen Zweiradhandels (VDZ), dem Verbund Service und Fahrrad e.V. (VSF) und dem Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) erarbeitet. Sollte es einmal besonders schnell gehen reduzieren wir den Aufwand, falls es zu Problemen kommt (z.B. Schraube abgedreht etc.) erlauben wir uns einen erhöhten Aufwand zu verrechnen.

Wenn du uns dein Rad vor Weihnachten bringt kostet die große Inspektion statt € 60,00 nur € 30,00. Du sparst 50 % und folgende Arbeiten werden von uns durchgeführt:

  • Kontrolle und einstellen* der Schaltung
  • Kontrolle und einstellen* der Bremsen
  • Kontrolle und zentrieren der Laufräder
  • Kontrolle von Vorbau- Lenkereinheit
  • Öffnen, einfetten und einstellen von Steuerlager und Naben
  • Probefahrt

Zeitaufwand ca. 1 Stunde

* aufwändige Einstellarbeiten wie das Ausbiegen eines Schaltauges oder das Entlüften der Bremsen müssen extra verrechnet werden.

Drucken E-Mail