Sieh an, wie ein Zweirad in Bewegung und Fahrt gesetzt wird. Wenn du deinen Willen so in Bewegung und Fahrt zu setzen vermagst, so wirst du nach eigenen Schwankungen wie ein Meister im Sattel sitzen. (Christian Morgenstern)    

Name: Georg
Jahrgang: Bester Jahrgang
Funktion: Stratege, Mechaniker, Verkauf - eigentlich alles!
Radfahrer seit: Eigentlich fahre ich immer schon Motorrad und Trial. Das Radfahren ist eine von vielen Sportarten die mir Spaß macht.
Radfahrer weil: Ich suchte eine Sportart für den Sommer, da  ich früher sehr gerne im Winter Langlaufen gemacht habe und mich so etwas fit halten wollte. Außerdem mag ich gerne die Bewegung in der freien Natur.
Lieblingsrad: Centurion Numinis Elektrofully
Spezialisierungen: Elektrorad, MTB, Werkstatt
Lieblings Tour: Rund um die Seen im Salzkammergut


 

 




 

Chef „Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“  (Adam Opel, deutscher Gründer der Firma Opel, 1837 – 1895)

 

Name: Matthias
Jahrgang: 1980
Funktion: Hält das Rad am laufen!
Spezialisierungen: Fahrwerksabstimmung, E-Bike, Ergonomie und Vermessung
Radfahrer seit: Radfahrer seit 1984, MTB Enthusiast und erste Wettkämpfe seit 1997
Radfahrer weil: Weil ich die Mischung aus Ausdauer- und Geschicklichkeitssport genieße. Weil ich es mag aus eigener Kraft weite Strecken zurück zu legen und weil ich Technik mag.
Lieblingsrad: Alle aber derzeit besonders Orbea OCCAM 27,5 mit 150 mm Federweg und das neue Kalkhoff Endeavour
Lieblings Tour: Vom Vöcklaberg über die Hohe Luft und den Hongar auf den Gahberg
Lieblings Radurlaubsgebiet: Tirol, Gardasee aber eigentlich überall wo es Singletrails gibt.

   

 

  „Besorg Dir ein Fahrrad. Wenn Du lebst, wirst Du es nicht bereuen.“ (Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller, 1835 – 1910)

  Name:  Christoph  
Jahrgang: 1994
Radfahrer seit: Radfahrer seit 2002, Mountainbiker
Radfahrer weil: ich es genieße in der Natur zu sein und mich dabei auch noch so richtig auspowern kann
Lieblingsrad: Focus
Spezialisierungen: eBike, Mountainbike, Zubehör, Montage und Kontrolle der Bikes
Lieblings Tour: Hongar, Gahberg, Salzkammergut-Seentour
Lieblings Radurlaubsgebiet: Österreich 

 

   

 

 Dr_FritzDas Fahrrad bedeutet mechanische Vollkommenheit. Als der Mensch das Fahrrad erfand, erlangte er den Gipfel seiner Errungenschaften. ... Hier war einmal ein Produkt des menschlichen Gehirns, das für seine Benutzer vollkommen wohltuend wirkte und anderen weder Schaden noch Ärger brachte. Der Fortschritt hätte haltmachen sollen, als der Mensch das Fahrrad erfunden hatte. (Alan und Elizabeth West)

 

Name: Fritz
Jahrgang: 1967
Funktion: Werkstattleitung
Radfahrer seit: Ich fahre Rad aktiv seit 1995, das erste Rennen fuhr ich 1997.
Radfahrer weil: Ich suchte eine Sportart für den Sommer, da  ich früher sehr gerne im Winter Langlaufen gemacht habe und mich so etwas fit halten wollte. Außerdem mag ich gerne die Bewegung in der freien Natur.
Lieblingsrad: MTB. Mein Rad: Centurion Numinis Carbon
Spezialisierungen: Schrauben
Lieblings Tour: Von Burgau zum Schwarzensee und dann nach St. Wolfgang, Abersee und rauf auf das Zwölferhorn, nach St. Gilgen und Scharfling, hinauf zur Eisenau und runter in die Burgau.
Lieblings Radurlaubsgebiet: Saalbach und Gardasee

 

     

PauliRadfahren ist Meditation in Bewegung (Bert van Radau, Deutscher Psychologe und Autor)

 

 

Name: Paul
Jahrgang: 1992
Funktion: Verkauf, Werkstattannahme, Vermessung
Radfahrer seit: Radfahrer seit meiner Kindheit, ambitionierter Mountainbiker und Rennradfahrer seit 2012 und Downhill seit 2014
Radfahrer weil: Es für mich der schönste Sport in der freien Natur ist, wo man den Kopf abschalten und sich richtig auspowern kann. Es gefällt mir wie vielseitig der Radsport ist und das Geschicklichkeit und Ausdauer gefragt sind.
Lieblingsrad: Focus Cayo Ultegra Disc im Rennradsector und mein 29" Orbea Alma M50
Spezialisierung: E-Bike, MTB, Ergonomie und Vermessung
Lieblings Tour: Salzkammergut-Seentour Traunsee, Attersee
Downhillpark Bischofsmais (DE)
Lieblings Radurlaubsgebiet: Österreich, Italien - Gardasee

     

simonstaudinger30022572dpi

„Remember leave those brakes open!“ – Claudio Caluori

 

Name: Simon
Jahrgang: 1993
Funktion: Verkauf, Mechaniker
Radfahrer seit: Immer schon gerne mit dem Rad unterwegs gewesen, seit 2012 habe ich das „Downhillen“ für mich entdeckt.
Radfahrer weil: Ich den anspruchsvollen Wechsel zwischen Fahrtechnik, Nervenkitzel und Herausforderung als willkommenen Ausgleich zum Studium erlebe. 
Lieblingsrad: Orbea Occam AM, Centurion TrailBanger
Spezialisierung: MTB, vor allem Downhill und Enduro
Lieblings Tour: Gmundnerberg, Grünberg, Hongar, Großalmrunde
Lieblings Radurlaubsgebiet: Überall dort wo es Bikeparks und ausgedehnte MTB-Touren gibt.